Karma – Der Weg des freien Willens

Autor: Dr. Rosina Sonnenschmidt

Themenfeld: Medialität

BESCHREIBUNG:

Mit Karma verbinden die meisten Menschen ein unabänderliches Schicksal. Die Polarität in gute und schlechte Taten verwässert die ursprüngliche, äußerst trostvolle Bedeutung von Karma, nämlich die Mächtigkeit des freien Willens.

Erstmalig werden die 4 Arten des Karmas und praktische Übungen dazu vermittelt. Auch der Bedeutung der Cakras erscheint in einem neuen Licht, da sie Aspekte des Bewusstseins sind und eine integrierte Persönlichkeit ausmachen. Spannend und informativ, wie die Autorin aus eigener Erfahrung die ganzheitliche Sicht und vor allem die klangliche Bedeutung der Cakras darlegt.

 

Verlag: INROSO Edition Elfenohr
Erscheinungsjahr: 2016
Seiten: 178