Mit 15 Mudras zu Erfolg und Gesundheit

Autor: Dr. Rosina Sonnenschmidt

Themenfeld: Heilkunst

BESCHREIBUNG:

Mudrā-Karten und Anleitungsbuch

Mit den altindischen Hand-Bewegungsrhythmen und Handposen, den Mudrās, kann jeder seine Gesundheit fördern, erhalten und stabilisieren. Das gilt ganz besonders für Menschen, die beruflich viel sitzen, viel Zeit am PC verbringen und deren Feinmotorik leidet. Aber generell zeigt sich in der praktischen Anwendung, dass die Gehirnleistung eng mit der Gelenkbeweglichkeit verbunden ist und die Mudrās ideal geeignet sind, mit Musik, Atemführung und Rhythmus mehr körperliche und geistige Beweglichkeit zu erlangen. Dazu wird 2016 auch ein Tagesseminar angeboten.

 

Verlag: INROSO Edition Elfenohr
Erscheinungsjahr: 2015
Seiten: 80 + 15 Mudra-Karten